AUFSTIEGSERLAUBNIS LEICHT GEMACHT

125€/Genehmigung (zzgl. Mwst.)
Wir erledigen die Formalitäten für Ihre Aufstiegserlaubnis

Aufstiegserlaubnis

Gerade in Großstädten ist das Drohenfliegen sehr reizvoll, doch gibt es in den meisten Fällen einige Hürden, die überwunden werden müssen, um ein UAV legal steuern zu dürfen. Das Steuern eines UAV ohne Genehmigung kann zu Strafen von bis zu 50,000€ führen. Seien Sie auf der sicheren Seite. Wir helfen Ihnen gerne beim Genehmigungsprozess: - Wir zeichnen für Sie eine Karte mit Aufstiegs- / Lande- und Notlandeplatz; - besorgen die notwendigen Datenblätter der benutzten Drohnen; - füllen den Antrag soweit aus, dass Sie Ihn nur noch unterschreiben müssen. (Die Gebühren für den Antrag sind nicht in diesem Preis enthalten und dieses Angebot gilt nicht für absolute Flugverbotszonen wie etwa eine nautische Seemeile um den Reichstag - auch hier könnten wir Sie beraten, aber diese Genehmigung ist sehr schwierig und sehr zeitaufwendig.)

Unsere anderen Kurse

Schauen Sie sich auch unsere anderen Kurse an

290€

/Person (zzgl. Mwst.)

Kenntnisnachweis

Legen Sie bei uns die Prüfung zum Drohnenführerschein ab, oder besuchen Sie unsern Kurs, der Sie ideal vorbereitet.

230€

/Person (zzgl. Mwst.)

Flugtraining

Wir geben unserer Erfahrungen weiter, damit Sie Ihre Fähigkeiten im praktischen Umgang mit der Drohne festigen. Diesen Nachweis können Sie bei Landesluftfahrtämtern als Flugnachweis nutzen.

90€

/Person (zzgl. Mwst.)

Softwaretraining

In diesem Kurs lernen Sie die Software kennen, die nötig ist, um Karten oder 3D-Modelle mithilfe der Drohne zu erstellen.